"Happy For A While"

Liebe Freunde,

Das nächste Lied – es ist das siebte des neuen Albums - beruht auf einer wahren Begebenheit. Ich war in den Ferien im Süden Frankreichs, als ich an einem Markttag in einem hübschen Städtchen auf einen älteren Musiker stiess. Er sang weder französische Chansons, noch spielte er Akkordeon. Er  spielte Gitarre und sang rockige Lieder. Der Mann war Engländer. Ich und viele andere Marktbesucher waren hingerissen. Die Stimmung war wunderbar, seine Musik brachte uns zum tanzen, und für einen Moment vergassen wir die Zeit und waren glücklich. Und als ich da in Frankreich zuhörte und staunte, wie dieser unbekannte Musiker bei den Menschen Begeisterung  auslöste, fasste ich den Entschluss, über diese Begegnung ein Lied zu schreiben. Dieses Lied ist jetzt da, es heisst „HAPPY FOR A WHILE“.

Bei diesem Song hat neben Robbie Caruso und mir auch die Musikerin Lisa Doby aus den USA mitgewirkt. Lisa lebt zur Zeit selber in Frankreich. Sie singt, wie auch in einigen andern Liedern, die Backing Vocals.

Was mir damals beim Zuhören auch aufgefallen ist: Der Mann benötigte nur wenige Utensilien, um gute Musik zu machen. Auf dem Platz vor der französischen Bar standen eine elektrische Gitarre, ein kleiner Verstärker mit Mik und Lautsprecherboxen,  voilà. Etwa so bescheiden, wie auf dem Foto.

Mit herzlichen Grüssen, Heinrich Müller


<- Zurück zu: News







NEWS

Guestbook

Die vielen positiven Reaktionen und Einträge im Gästebuch freuen uns sehr.

[mehr]

"Neui Müüsig" im TV Oberwallis

Talk mit René Eicher

Link zur Sendung

[mehr]

Toller Artikel von Christoph Aebi für Nahaufnahmen.ch

Herzlichen Dank an Christoph Aebi für das interessante und ausführliche Gespräch. Der tolle Artikel...

[mehr]