Gästebuch

Hier klicken, um neuen Eintrag zu schreiben.


< vorherige Einträge  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  weitere Einträge >
Andy Zipsin aus Beringen SH

17. Juni 2007

Hallo Herr Heiri Müller,
ich kann mich den vorangehenden Mails nur anschliessen.Auch wir waren von der Art,wie sie die Tagesschau "rüberbrachten" begeistert.Wir freuen uns umso mehr auf das Konzert im Schloss Andelfingen im September.Alles Gute und bis dann.Ruth und Andy

Thomas Hösle aus Augsburg (Deutschland)

17. Juni 2007

Hallo Herr Müller,
schade das Sie die Tagesschau nicht mehr sprechen, denn Sie haben die Nachrichten immer seriös und symphatisch moderiert, das hat
mir an Ihnen immer gut gefallen.
Für Ihren weiteren Lebensweg
wünsche Ihnen alles Gute!
Viele Grüsse Thomas Hösle

Dorli Marti

16. Juni 2007

Lieber Herr Müller
herzlichen Dank für Ihre guten Nachrichten-Ssndungen. Ich werde Sie vermissen, aber wünsche Ihnen als Musiklehrerin viel Erfolg und Freude in der neuen Karriere.
Es liebs Grüessli
Dorli Marti

Silas Kuratle

16. Juni 2007

Lieber Herr Müller
Die Tagesschau gefiel mir von ihnen immer besonders gut. Bei meinen 14 Jahren ist das nicht selbstverständlich aber wenn sie moderiert haben schaute ich immer gerne zu. Viel Glück in ihrer neuen Karriere

Tommy K. aus Rodels

16. Juni 2007

Lieber Heiri,
mein Sohn ist nun etwas mehr als 2 Jahre alt und es war für ihn immer wieder schön, ihnen vor dem zu Bett gehen "Guat Nacht Heiri" zu sagen. Gestern war dies nun zum letzten Mal, sie werden in guter Erinnerung als Tagesschau- Mann bleiben! Viel Glück auf ihrem weiteren Lebensweg

Vera Darius Vijay Silvia Meier-Singh

16. Juni 2007

Lieber Heiri
Wir wünschen dir noch eine schöne Musikzeit und hoffen das du noch lange mit uns Kontakt hast!
Viele liebe Grüsse von
Vera, Vijay, Darius und Silvia

Iris Kuster

16. Juni 2007

Lieber Herr Müller
Ihr Gesicht und Ihre sympathische Art wird am Fernsehen fehlen.
Für Ihre "3. Karriere" wünsche ich Ihnen viel Erfolg und hoffe, Sie schon bald in einer Sendung des Schweizer Fernsehens wieder zu sehen! Viel Glück für die Zukunft!

Jsabella Brunner-Steffen aus Basel

16. Juni 2007

Lieber Herr Müller,

Herzlichen Dank für all die vielen Tagesschauen, die Sie in Ihrer ruhigen Art auf sehr sympathische Weise moderiert haben. Wir werden Sie vermissen.

Trotzdem drücke ich Ihnen fest die Daumen, damit sich Ihr Traum erfüllen wird. Ich möchte Ihnen alles Gute für Ihre Zukunft mit der Musik wünschen. Geniessen Sie die kommenden Jahre.


sonja zwygart

15. Juni 2007

Wir wünschen Ihnen einfach alles Gute und viel Glück für die Zukunft und vielleicht werden wir Sie mal an einem Konzert treffen...

Karin Suter

15. Juni 2007

Lieber Herr Müller

Mit Wehmut habe ich ihre letzte Tagesschau geschaut, aber ich werde alles daran setzen, ein Konzert von Ihnen zu besuchen!! Ich freue mich sehr für Sie, dass Sie nun eine 3. Karriere beginnen können, und ich bin überzeugt, den Erfolg haben Sie auf sicher! Alles Gute für Sie und Ihre Familie im In- und Ausland

Peter Schmid

15. Juni 2007

Sehr geehrter Herr Müller.

Vielen Dank für alles. Es war jedesmal sehr interessant Ihnen zu zuhören.Wir werden Ihre Stimme am TV vermissen.....Alles Gute für den neuen Lebensabschnitt.

Mit freundlichen Grüssen

Peter Schmid

Mark H aus ZH

15. Juni 2007

Lieber Henrich Müller

vielen Dank für die vielen vielen Abenden und Jahren mit dem sympathischen und warmen Gesicht des Herrn Heinrich Müllers.

Immer wieder eine Freude einen Menschen mit warmer Austrahlung am Bildschirm zu verfolgen.

Wünsche alles alles gute im weiteren Lebensverlauf, geniessen Sie die besten Jahren des Lebens die Ihnen bevorstehen!

samuel mettler

15. Juni 2007

lieber heiri müller
danke vielmals für deine arbeit als tagesschau-sprecher. unmerklich aber doch werdet ihr tagesschau-sprecher zu verbindungs- und identifikationsfiguren des alltags. ich danke dir für deine sympathische arbeit und wünsche dir alles gute für die zukunft!
gruss,
samuel

Ursula de Martínez aus México, D.F.

15. Juni 2007

Herr Mueller, muy buenas tardes,
auch hier in Mexiko waren Sie als Tagesschau-Sprecher ein immer willkommener Gast in der "guten Stube" bzw. auf dem PC-Bildschirm! Alles Gute fuer Ihren neuen Lebensabschnitt und sonnige Gruesse aus dem mexikanischen Hochland,
Ursula de Martínez.

Andreas Huber aus Thun

15. Juni 2007

lieber herr müller
danke für all die jahre als moderator der immer ein kleines schellmisches lachen hatte. sie waren einfach wunderbar und wir als familie werden sie vermissen. es wäre doch sehr interessant eine doku-sendung über sie, da sie doch während 24 jahren die nation "geprägt"hatten, zu machen. auf jeden fall wünschen wir ihnen nur das beste und hoffen sie als musiker doch weiterhin bei sf drs anzutreffen. liehe grüsse fam. huber

roland moser aus thun

15. Juni 2007

hallo mr.tagesschau,
kein schweizer kennt sie. aber man kennt sie als kompetenten tagesschausprecher, immer korrekt, immer im bilde. so kenne ich sie seit jahren. sie werden mir fehlen. um so mehr freue ich mich, wenn sie nun musikalisch neue saiten zeigen. eines ist mir in all "unseren" jahren aufgefallen: immer dachte ich, wieso hat herr müller eine brille, wo die bügel einfach so sehr gespreizt sind? das müsste doch drücken und weh tun? ich, als brillenträger dachte immer, heiri hat eine zu kleine brille auf. wenn ich aber "seinen" weitblick sah, wusste ich immer, dass dieser mensch mehr sieht, erkennt, begreifft, als der konsument einer tagesschau. ich wünsche ihnen, herr müller, sie noch lange als einen der besten, neutralsten mediensprecher in erinnerung zu behalten. und ich glaube, ihre musik werde ich genau so aufnehmen. im gegenteil, mein offenes ohr schenke ich ihnen von herzen.
alles gute. ein schweizer, der sie und ihre arbeit mit achtung schätzt. auch in zukunft.

moser roland, thun

Claudia Schäfli aus Ermatingen

15. Juni 2007

Hallo Herr Müller, schade, dass Sie die Tagesschau nicht mehr moderieren. Mit Ihnen war ich dem Geschehenen fast wirklich nah... ich wünsche Ihnen alles Gute im neuen Lebensabschnitt!
Herzlichst grüsst Sie
Claudia Schäfli

Otto Spiegel aus Effretikon ZH

15. Juni 2007

Sehr geehrter Herr Müller,
Lange Zeit galten Sie für mich als "der Neue" im Tagesschauteam. Es ist nicht lange her, als ich realisierte, dass Sie den Job als Tagesschau-Anchorman bereits weit über 20 Jahre ausübten, immer kompetent, mit einer guten Portion an Humor (sofern angebracht) und stets charmant, eben ein Routinier und Profi in seinem Fach. Für jeden kommt einmal die Zeit des Umdenkens und der Suche nach Aufgaben, die neue Erfüllung und Befriedigung bringen. Für mich geht mit Ihrer Person ein Stück meines (Tagesschau)-Alltags mit dem heutigen Tag verloren.
Ich wünsche Ihnen nur das Allerbeste für Ihre Zukunft.
Mit freundlichen Grüssen
Otto Spiegel, Effretikon

Sarah Gassner aus Quinten

15. Juni 2007

Lieber Herr Müller

Man glaubt es nicht, dass eine derartige Sympathieader übers Fernsehen entstehen kann. Auch wir in Quinten, dem kleinen Dorf, autofrei, auf der anderen Seite vom Walensee haben Sie als Tagesschaumoderator über alles geschätzt und respektiert. Sie sind für mich ein Vorbild an Menschlichkeit und Lebensfreude. Machen Sie weiter so auf Ihrem Weg und tragen Sie Ihrer Frau Sorge. Ganz bestimmt werde ich die Möglichkeit wahrnehmen, Sie in Glarus im Oktober live zu hören, ich freue mich darauf. Und falls es Sie einmal nach Quinten verschlägt, erwartet Sie ein zünftiger Grappa im Seehus.

Viel Erfolg und nur das Beste wünsche ich Ihnen von Herzen

Andreas Huber aus 3250 Lyss

15. Juni 2007

Goodby Heiri
Soeben sind die Scheinwerfer der Tagesschau erloschen. Du wirst nicht mehr via Bildschirm in unsere Stuben kommen - jetzt dürfen wir deine Konzerte besuchen - und das finden wir eigentlich die bessere Ausgangslage. Endlich merkt dein Publikum wie sensibel und "gschbürig" du bist. Wie gut mit dir zu diskutieren ist. Wir würden uns freuen, wenn du dich nach deinen wohlverdienten Ferien bei uns melden würdest - damit wir über vergangene Zeiten und vielleicht auch über den dritten wichtigen Abschnitt deines Lebens " e chly chöi dorfe" Zu diesem kreativen Teil deines Lebens wünschen wir dir von ganzem Herzen alles Gute und viel Erfolg. Wir danken dir für die vielen angenehmen Tagesschaumoderationen die du uns während den langen Jahren via Bildschirm in unsere Wohnungen gebracht hast. Ganz sicher wirst du eine grosse Lücke hinterlassen.
Bis bald Heiri
und liebe Grüsse Ruth und Res (Andy)

sepp heeb jupp säntis

15. Juni 2007

liebe Heiri,jetzt isch er do ,din letschte Arbeitstag bim Schwizer Fernseh.Aber langwilig wirds der jo sicher nöd,wen mer din Tourkalender aluget.Vermuetlich chömed mer uf Fögelinsegg go lose.Ha mir hüt im Radio Aktuell Swiss Girls gwünscht häns dänn aber nöd gha und African Blues laufe lo.Uebrigens chömed mer immer no Lob über vom Konzert in Rehetobel.Nomol Danke, und viel Glück bi dinnere Musikkarriere.Herzlichi Grüess a dich und dini Band wünsched dir de Sepp und Silvia vo de jupp säntis

Thomas Pirovano aus Bern

15. Juni 2007

Lieber Heiri,
Du hast mir in den letzten 12 Jahren fiel schöne Momente bereitet. Du warst und bist ein Vorbild für mich. Deine Musik gefällt mir. Die 2 Monate mit deiner bezaubernden Frau in Afrika wünsche ich dir erholsame und schöne Momente. Viel Glück in Zukunft!
Musiker zu sein ist ein Glück auf Erden!

Barbara Frick aus Bern

15. Juni 2007

Hallo lieber Heiri,

der Augenblick auf den Du Dich schon lange vorbereitet hast, naht! In wenigen Stunden wirst Du das letzte mal die Tagesschau moderieren!
Ein bisschen wehmütig bin ich schon, auch wenn ich weiss, dass ich Dich in Zukunft noch oft auf vielen Konzerten wiedersehen werde, aber Du wirst uns trotzdem am Bildschirm fehlen!
Für den neuen Lebensabschnitt wünsche ich Dir schon jetzt von ganzem Herzen viel Glück und ich freue mich auf die nächsten Konzerte! Ein lieber Gruss und ich wünsche Dir für die bevorstehende Afrika-Reise "a wunderfull Time"!!!
Liebe Grüsse aus Bern von Deinem Fan
Barbara

Romi Hottiger-Plüss aus Basel

15. Juni 2007

Sehr geehrter Herr Müller
Nun fehlt mir dann ein Gesicht, das viele Erinnerungen an meine Jugendzeit wachgehalten hat, da Ihr Vater in Reiden unser Pfarrer gewesen ist (ich bin in Langnau zur Schule gegangen) und ich sein Gesicht immer so vor mir gesehen habe, wenn Sie die Nachrichten gebracht haben. Sie sehen ihm sehr ähnlich. Ich wünsche Ihnen alles Gute für die Zukunft und weiterhin viel Erfolg.
Mit freundlichen Grüssen
Romi Hottiger-Plüss

Anton Schoepfer

15. Juni 2007

Vorig han ych mi verschriibe, es s"isch nit Null Säggs es isch NULL SIIBE.
Dä Fähler macht mi halb veruggt:
s isch s Wätter, wo uf my Deggel druggt!

Toni

Anton Schoepfer aus 4058 Basel

15. Juni 2007

Fryttig, dr Fuffzähnt Säggst Nullsiibe.

Hitten isch dr Fuffzähnt Säggst
und s Wätter dussen isch verhäxt.
Iberall ischs grau und nass,
eso macht d Summerzyt kai Spass.
Es schyynt, dr Petrus luegt hit au,
em Heiri sy letschti Tagesschau.
Är sälber nimmt dr Abschiid glasse -
bim Färnsee wird är kinftig passe.
Ab morn scho kemme besseri Zytte:
dr Heiri zaigt sy anderi Sytte!
Vo jetz aa wird nim moderiert,
s wird aifach nur no musiziert.
Jetz zellt Dy musikalischs Gschigg
und doderzue wintsch ych Dir Gligg!

Toni us em Glaibasel

Sarah .

15. Juni 2007

Alles alles Gute!!
Sie werden uns fehlen!!

Elisabeth Wenk aus 3252 Worben

15. Juni 2007

Guten Tag Herr Müller
Ihren Abschied beim Fernsehen bedaure ich sehr. Aber, dass Sie nun die Möglichkeit und die Fähigkeit haben einen neuen Start in Angriff zu nehmen freut mich für Sie ausserordentlich. Beim Z"nüni in diesem Moment (im Büro) habe ich Ihr Interwiew gelesen und finde Ihre Äusserung: Man muss nicht schön oder charmant sein etc.......super !!!!!!!!!!!!!!!!

Habe mich jedesmal sehr gefreut, wenn ich sah, dass Sie durch die Tagesschau führten.

Apropos Tränen als ich obenerwähnten Bericht las, kamen sogar mir die Tränen.....

Wünsche Ihnen alles Gute und viel, viel Glück auf Ihrem weiteren Lebensweg.

Mit freundlichen Grüssen

Elisabeth Wenk
Oberer Zelgweg 15
3252 Worben
E-Mail: r.e.wenk@bluewin.ch

Andrea Berger-Wey

14. Juni 2007

Habe den Bericht heute auf drs3 mitsamt morgenkurznachrichten gehört. Würde sich für die Zukunft auch noch gut machen. Viel Vergnügen im "unruhe-Stand" und schöne Reisen nach Afrika

monica schläpfer

13. Juni 2007

Hallo Heiri. Der Auftritt am OpenÄR Herisau war spitze. Das ganze OpenÄR war genial, gratulation. Liebe Grüsse aus der Ostschweiz

céline schnorri-open-air-herisau

13. Juni 2007

Gratulation zum "1.Mal"an nem Open Air -). Haben uns riesig gefreut&s"war THE TOPP!!!Für"s morgige drs3-Interview toitoi&soll die Erfüllung deines Traumes dich durch Wolken fliegen lassen!blues on!!!

Adi Scheiwiller aus Herisau

13. Juni 2007

Hallo Heinrich Müller und Band....!

Dankä nomol viel viel mol für dä super uftritt!!! mer hend nur positivs feedback übercho, und uf dem weg eu wöllä witer geh...!

bis bald wieder emol irgendwo i dä schweiz

adi

raphael park aus gossau

10. Juni 2007

hallo! das openair in herisau war super!! aber ich habe gemerkt dass deine gitarre nicht funktioniert ist... was war denn los? ich fand am anfang die solorunde ganz toll.. so eingebildetes band!! lg

Heidi Collenette aus herisau

26. Mai 2007

Grüezi Heiri und Ruth Müller,Herzliche Grüsse aus HerisauHabe Sie leider noch nicht live erlebt an einem Konzert.Habe aber Ihre beiden CD"s.Hoffe Sie in Herisau erleben zu können.Bin zwar nicht die einzige,die eigentlich nicht an ein Open-Air Konzert mehr geht.(wegen vorgeschrittenem Alter) Ich wünsche Ihnen alles Gute und weiterhin viel Erfolg. Heidi C. und Fam.

Jonas Waldmeier aus Thayngen

24. Mai 2007

Hallo Heiri
melde mich von New York zurück. Ich hoffe es geht Dir gut. Ich habe vorher Deinen Tourenplan gecheckt und stellte fest, das ihr einiges los habt. Trotzdem hoffe ich, wir werden uns bald wieder einmal sehen.
Viel Glück
Jonas


Stefan Ruch aus Ostermundigen

19. Mai 2007

Hallo

Das Konzert in der Mahogany Hall war der absolute Hammer. Vor allem auch das Gespräch mit Heiri nach dem Konzert hat mich sehr beeindruckt. Wir werden dich als Tagesschausprecher sehr vermisen. Du hast die traurigen Nachrichten dieser Welt so vermittelt dass man trotzdem das Gefühl hatte dass es noch Gutes auf dieser Welt gibt. Deiner Mimik, Geste und deiner Wortwahl sei dank. Ich hoffe dass du auch als Musiker erfolgreich sein wirst und wünsche Dir und deiner Band alles Gute !!! Gruss Stefan Ruch. P.S. Danke für das Autogramm

Barbara Frick aus Bern

19. Mai 2007

Hallo lieber Heiri und Band,

Das Konzert in der Mahogany Hall war einfach grossartig, eine super gigantische Stimmung und Songs, die unter die Haut gehen und oft zu Tränen rühren!
Vielen Dank an Euch für diesen schönen Abend und bis bald mal wieder!
Liebe Grüsse aus Bern von
Barbara

Andrea Schaad aus Inkwil

15. Mai 2007

Lieber Heiri

Vielen Dank, dass Du den Song Friday I"m In Love für meinen Schatz und mich gesungen hast :-))
Es war ein schöner Abend mit berührender Musik in einem dazu passenden Ambiente.
Obwohl ich schon vorher gehört habe, dass Du gut singen kannst, war ich trotzdem sehr überrascht.
Mit Deiner offenen und unkonventionellen Art, Deiner Stimme und Deinen Liedern schaffst Du es, die Herzen der ZuhörerInnen zu berühren und die Menschen einfach zu begeistern.

Liebe Grüsse
Andrea

Anita Sauter aus 8590 Romanshorn

12. Mai 2007

Guten Abend Herr Müller.
Ich gehöre zur Gruppe JUPP SÄTIS.
Leider konnte ich nicht ans Konzert kommen weil ich zur dieser Zeit im Spital lag.
Ich habe nur gutes über das Kozert vom 28.4.07 von meinen Freuden gehört.Ich habe eine CD bekommen ,sie gefält mir sehr gut.Ich hoffe das ich das nächste Konzert in meiner nähe besuchen kann.
Mit freuntlichen grüssen
Anita Sauter.

Susanne Liechti aus 4524 Günsberg

12. Mai 2007

Lieber Heiri und Band

Vielen Dank für den super Abend gestern in Wiedlisbach. Eure CD "Chain of pearls" habe ich bereits vorgängig gehört und war auf Anhieb begeistert. Nun, seit ich zu jedem Titel noch die besonderen kleinen Geschichten kenne, zaubert es beim wiederhören ein Gefühl wie Du -Heiri- es wahrscheinlich empfindest, wenn Du sagst: du möchtest nicht mehr länger in die Kamera sondern in die Gesichter Deines Publikums schauen.

Ich freue mich bereits jetzt auf ein Wiedersehen an einem nächsten Konzert.

Anton Schöpfer aus 4058 Basel

12. Mai 2007

D Wiedlisbacher kenne gnau
s Hobby vom Mister "Tagesschau".
Öb mit Gitarre vor dr Band,
oder nur s Mikro in de Händ:
dr Heiri duet alli Regischter zieh
und haizt em Publikum yy - und wie!
Au geschter: Song fir Song e Hit
und alli klatsch grefftig mit.
S het gfäggt, e super Repertoire -
mir sehn yys wider -au revoir!!!

Elga, Linda, Stefan und Toni us Basel

Marianne und Fredi Gertsch-Schoch aus 3400 Burgdorf

12. Mai 2007

Hallo Heiri

das hat total gfägt! Deine Songs, Stimme und Band sind super, wir haben den Abend sehr genossen (und waren froh, hatten wir, vorab wegen deiner persönlichen Begrüssungsrunde, für einmal nicht schon das Pyjama an... das kommt nämlich schon mal vor, wenn wir uns in der guten Stube gegenübersitzen, gäll -)) Auf der Heimfahrt haben wir natürlich gleich die CD eingelegt, bei "Swiss Girls" kräftig mitgesungen und bei "African Blues" mitgelitten... soo schön...

Alle Gute, wir hören von dir! Herzlich: Marianne und Fredi

Irene Andres aus Aarwangen

11. Mai 2007

herzlichen dank für den schönen Abend und alles Gute für die Neue Kariere.

Deine Schulkolegin Irene

anliker rosmarie aus 5432 neuenhof

08. Mai 2007

keiner hat deine fingerabdrücke
und keiner deine stimme
keiner fühlt und denkt wie du
du bist einmalig
und genauso lieben wir dich
kulturkommission am l4.4.07
rosmarie mit den rosen

Vera Sofia Neha Meier aus Zollikon

06. Mai 2007

Lieber Heinrich
Zu deinem Geburtstag wünsche ich und meine Familie alles Gute und gute Gesundheit! Wir hoffen von deiner Musik noch lange hören können!!! Es wäre schön wenn wir dich nach deiner "Pension" mehr zu sehen! Mit lieben Grüssen Familie Meier

Silvia u.Sepp Heeb aus Riggenschwil

30. April 2007

Sali Heiri und Band,
ich möchte euch im Namen von jupp säntis nochmals recht herzlich Danken für denn wundervollen Abend.Auch meinem Göttikind und ihrer Cousine aus Dänemark hat es sehr gefallen.Deine natürliche Art mit anderen Menschen umzugehen hat uns sehr beeindruckt.Wir freuen uns schon auf das Konzert in Speicher .Nochmals herzichen Dank Dir und Deiner Band für den schönen Abend.
Bis bald Sepp u. Silvia

Claudia u.Anita Müller aus Flawil u. St.Gallen

30. April 2007

Hallo mitenand
das Konzert in Rehetobel hat uns sehr gut gefallen. Von deiner Stimme sowie deiner Nähe zum Publikum waren wir sehr begeistert. Leider sassen wir zu nahe an den Boxen und spürten die Lautstärke in den Ohren, auch deine Stimme ging leider manchmal unter. Priska hat sich sehr gefreut über deine Widmung zum Geburtstag auf der CD.
Wir wünschen dir und deiner Band viel Erfolg und freuen uns auf ein weiteres Konzert von euch.

Walter Meyer aus Niederglatt

30. April 2007

Hoi Heiri
Von deinem Konzert in Neuenhof waren wir drei ex-Reider sehr angetan. Auch die Begleitung deiner Band fanden wir super. Es hat mich auch sehr gefreut, dass wir nach dem Konzert noch kurz Zeit fanden ein paar Worte zu wechseln. Es würde mich ausserordentlich freuen, wenn wir uns einmal in Zürich treffen könnten. Ich wünsche dir viel Erfolg mit deiner Musik-Karriere.
Liebe Grüsse Walti

Marianne Morosini aus 6648 Minusio

30. April 2007

Sehr geehrter und lieber Heiri Müller

Ein ganz grosses Kompliment an Sie und Ihre Band. Ihr Auftritt in Rehetobel hat mich in meiner Seele berührt. Die Wärme und Liebe zu den Menschen, die Sie ausstrahlen ist glaub"ich bei jedem Einzelnen im Publikum voll angekommen, nicht nur bei mir. Ein Abend, der noch lange in mir nachwirken wird! Gibt es vielleicht einmal ein Konzert im Tessin ?
Alles Liebe Marianne

Patrick Prinzing aus Wil

29. April 2007

Salut Heiri und Band

Euer Konzert gestern ging unter die Haut. Da schwangen viele Emotionen durch die geladene Luft und der Sound war trotz Hallenbadakkustik OK, auch wenn einige Gäste glauben ihr habt extra laut gespielt,daran lags wirklich nicht. Dem Publikum gefiel auch Deine Nähe zu ihnen, speziell die Handshake-Tour. Bitte nicht als Kritik, denn als Hinweis aufnehmen, du hast das Servicepersonal beim Eingang übersehen - sie waren etwas enttäuscht - anscheinend sind deine Handshakes begehrt. Nichts für ungut, wir sehen uns bestimmt an einem deiner nächsten Konzerte im wilden Osten wieder.
Herzliche Grüsse und viel Freude und Erfolg Patrick & Anna

< vorherige Einträge  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  weitere Einträge >

Hier klicken, um neuen Eintrag zu schreiben.








NEWS

Guestbook

Die vielen positiven Reaktionen und Einträge im Gästebuch freuen uns sehr.

[mehr]

"Neui Müüsig" im TV Oberwallis

Talk mit René Eicher

Link zur Sendung

[mehr]

Toller Artikel von Christoph Aebi für Nahaufnahmen.ch

Herzlichen Dank an Christoph Aebi für das interessante und ausführliche Gespräch. Der tolle Artikel...

[mehr]